IT-Infos auf Augenhöhe

By 8. Juni 2015Daily Life

In der digitalen Branche ist es essentiell, sich stetig über die neuesten Trends, Entwicklungen und Hypes zu informieren – Es gibt eine Menge große und etablierte News-Seiten rund um IT-Themen. Manchmal ist es aber auch ganz nett auf Seiten zu stöbern, die noch keine riesige Leserschaft haben und deshalb aus einer ganz anderen Perspektive schreiben können.

IT-Infos abseits der Massenberichterstattung

Kleinere Seiten, so zum Beispiel itfacts, bieten eine Perspektive auf IT-Themen, die bei professioneller Berichterstattung häufig zu kurz kommen, so zumindest mein Empfinden. Diese Perspektive ist Berichterstattung auf Augenhöhe, ganz ohne abgehobenes „Wir haben schon 2 Monate vor Release getestet und machen euch die Nase lang“. Das hat natürlich auch seinen Reiz, oftmals ist es aber auch nett, mal einen Artikel zu lesen, der so auch von einem Nachbarn oder Arbeitskollegen stammen könnte.

So stöbere ich auch gerne auf kleineren Portalen und informiere mich so oftmals ein wenig tiefer als auf den großen Seiten wie Golem, heise und so weiter.

Die Zielgruppe muss passen

Je größer die Leserschaft, desto breiter auch die Themen und insbesondere auch die Menge an unterschiedlichen Schwerpunkten, die in der Zielgruppe vertreten sind. Oftmals ist es dann gar nicht mehr ohne Weiteres möglich, einen Artikel „für alle“ zu schreiben und die unterschiedlichen Informationsbedürfnisse der Leserschaft zu befriedigen. Seiten mit kleineren Leserschaften können oftmals leichter auf diese Bedürfnisse eingehen, da sie häufig eine Nische belegen und sich dort mit Expertenwissen etabliert haben. So erfährt man dort schnell ein kleines bisschen mehr als auf großen Seiten – Ein normales Phänomen.

Nützlich um Wissen aufzubauen

Hilfreich sind solche Portale weiterhin auch für all diejenigen, die ihr IT-Wissen ausbauen möchten, oder gar einen Einstieg in die Welt der Informationstechnik finden wollen. Wie beispielsweise im aktuellsten Artikel auf itfacts, bieten auch kleine Seiten, neben IT-Infos, Einsteiger-Anleitungen, Tipps&Tricks und Basis-Wissen für Neulinge. Das Internet ist logischerweise die geeignetste Informationsquelle rund um die digitale Branche. Bücher bieten meist noch die bessere Plattform um Grundlagenwissen aufzubauen, die aktuellsten Fakten, Zahlen, Statistiken und Neuigkeiten bietet aber lediglich das Internet.

 

Dieser Artikel enthält bezahlte Sponsoren-Links.

Author Yannick

Digital Native, Online Marketing - Enthusiast, begeisterter Skifahrer und Freizeitpark-Fan.

More posts by Yannick

Leave a Reply

 

Shares
Hat dir der Artikel gefallen?

Abonniere diesen Blog und du verpasst keine Neuigkeit mehr!

Mit dieser Anmeldung erkläre ich, dass ich einverstanden bin, via E-Mail über neue Blog-Beiträge informiert zu werden.